Willkommen an Bord!


Die Seepfadfinder wurden von Warington Baden-Powell, dem Bruder des Gründers der Pfadfinder Robert Baden-Powell, über Ersuchen seines Bruders eingerichtet.

Robert Baden-Powell wollte Jugendlichen, die sich dem Meer und der Seefahrt verbunden fühlen, einen alternativen Weg zu den Zielen und Grundsätzen der Pfadfinder bieten.

Im Vorwort zu dem Buch "Sea Scouting and Seamanship for Boys" seines Bruders Warington, dem Standardwerk des Gründers der Seepfadfinder, schreibt er "... unter seiner Anleitung begann ich als Jugendlicher meine Pfadfinderei als Seepfadfinder".

Diesem Andenken verpflichtet, versteht sich unsere Seepfadfindergruppe als alternativer Weg zu den Zielen der Pfadfinder für Kinder und Jugendliche die an Freizeitbeschäftigungen am und auf dem Wasser und an dem dafür nötigen Teamgeist interessiert sind.